Einfache Laufstrecke in San Zeno di Montagna

Route Einfach San Zeno di Montagna

Photo:
Angela Trawoeger
All rights are reserved

Gps Track

Wundervolle, gleichmäßige, kleine Straße inmitten eines Kastanienhains, perfekt zum Joggen oder auch nur für einen Spaziergang oder eine Fahrradtour mit der Familie.

Merkmale

Details
Route San Zeno - Ponte del Diavolo - Tenuta Cervi - Cà del China - Tenuta Cervi - Ponte del Diavolo - San Zeno
Ausgangspunkt San Zeno
Zielpunkt San Zeno
Höhenmeter am Ausgangspunkt 680m
Maximale Höhe 692m
Höhenunterschied - Aufstieg/Abstieg 316m/321m
Länge 15 km
Zeit 1,5 Std
Schwierigkeit
Schwierigkeitsgrad Einfach
Technische Anforderung (1 bis 5) 1
Physisches Trainingslevel (1 bis 5) 2
Schönheit (1 bis 5)
Impressionen 3
Landschaft 3

Eigenschaften

  • Rundtour
  • Familienfreundlich

Jahreszeit

Das ganzes Jahr

Besondere Highlights entlang der Laufstrecke

Diese Strecke geht durch Contrada La Cà und bildet den heutigen Zugang zu Tenuta Cervi, ein Grundstück das von Count Bonoris an das Don Provolo Institut von Verona gestiftet wurde.

Contrada La Cà liegt direkt hinter der Ponte del Diavolo (Brücke des Teufels): mündlicher Überlieferung zufolge gab es früher nahe der Brücke ein Versteck für Fälscher. Ihr findet eine kleine Kirche, die Saint Peter gewidmet ist, und ein paar Häuser, in denen die Menschen, die in Tenuta Cervi arbeiteten, einst gelebt haben.

Beschreibung der Laufstrecke

Folgt der Hauptstraße vom Parkplatz aus neben der Kirche in San Zeno Richtung Norden nach Contrada Laguna. Wenn die Straße nach einer Weile bergab führt und der Abstieg beginnt, biegt rechts auf eine ebene Straße, der Ausschilderung nach Ponte del Diavolo folgend, ab.

Folgt diesem Weg und lauft die Straße nach der kleinen Brücke bergauf Richtung Tenuta Cervi. Haltet euch auf dieser massiven und ebenen Straße. Verlasst den Hauptweg mit seiner leichten bergauf und bergab Führung nicht, bis ihr Cà del China erreicht, wo ihr auf den Weg nach Prada trefft und diesen überquert.

Lauft weiter geradeaus und wenn ihr das Tor erreicht, nehmt für den Rückweg die gleiche Strecke.

Varianten

Die Strecke ist von der Kirche ausgehend 15km lang, aber wenn ihr denkt, dass dies zu lang ist, könnt ihr die Tour verkürzen, indem ihr die Strecke von Contrada Laguna aus beginnt. Dann habt ihr eine 9km lange Strecke.

Ihr koennt den Pfad von Cà del China aus rechts hoch laufen, um nach Prada zu kommen – oder ihr biegt auf dem Pfad links ab, um bergab die Straße von Castelletto di Brenzone nach San Zeno zu nehmen.

Seid vorsichtig, da die Straßenoberfläche und der Schwierigkeitsgrad stark variieren. Ihr habt steile Maultierpfade und holprige Straßen zu meistern.

Unsere Empfehlungen

  • Diese Strecke ist aufgrund ihrer Farbpracht insbesondere im Herbst faszinierend
  • Fahrt nicht mit euerm Auto nach Tenuta Cervi oder zur Brücke des Teufels, da es sich hier um verkehrsberuhigte Zonen handelt.
  • Seid vorsichtig: auf einigen Teilen dieser Strecke ist es verboten, Kastanien zu pflücken.

Die Route im Winter

Diese Strecke kann das ganze Jahr über gelaufen werden.

Wie ihr den Ausgangspunkt der Route erreicht

Der Trail beginnt in San Zeno di Montagna neben der Kirche.

Parken

An der Kirche.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit ATV Öffentliche Verkehrsmittel.