Kitesurfen am Gardasee

Malcesine, Brenzone und Campione gehören wohl zu den besten Kitesurf-Spots am Gardasee.

Am Gardasee gib es nur zwei Spots, an denen ihr eigenständig vom Ufer aus starten dürft. Der erste Spot ist Navene (in der Nähe von Malcesine) am Ostufer, direkt unterhalb der Grenze zu Trentino; der zweite Spot ist Campione an der lombardischen Küste des Gardasees. Wenn ihr hier raus gehen und den dortigen Service nutzen möchtet, müsst ihr in einen der lokalen Klubs eintreten.

Weitere Artikel

Das könnte dich auch interessieren