Geschäft

Xtreme Malcesine

Fahrradgeschäft in Malcesine neben der Seilbahnstation: Verleih, Verkauf und Reparaturen

Kontakt

Via Navene Vecchia, 10 • 37018 Malcesine VR • Lago di Garda Tel: +39 045 74 00 105 Tel: +39 335 80 54 784 info@xtrememalcesine.com www.xtrememalcesine.com

Das beste Radgeschäft in Malcesine. Es befindet sich gleich am Fuße der Gondel, und kann somit unmöglich übersehen werden. Der Shop ist das offizielle Zentrum von KTM und GHOST, wo Rädern zum Verkauf stehen aber auch ausgeborgt werden können. Außerdem bietet es eine komplette Auswahl an Zubehör selbst für die anspruchsvollsten Fahrer sowie ein Reparaturzentrum. Der Shop organisiert auch Exkursionen, die von qualifizierten Lehrern geführt werden, sowie einen Rad Shuttle Service zu den schönsten Plätzen unserer Berge.

Welche Räder haben wir zur Auswahl

Ktm, Ghostthware, Met, Maxxis, Michelin, Deuter, Con-Tec, Brinke, Oneal, Bottecchia, Shimano, Northwave.

Die Zubehöre

Handschuh, Innenrohr, Ersatzteile und Bremsbeläge, Helme, Fahrradschuhe

Bike shuttle

Wir bieten einen Rad-Shuttle-Dienst zu Monte Baldo an.
Dieses Service ist verfügbar für eine Gruppe von minimal 5/6 Personen und maximal 8 Personen.
Für weitere Informationen, Kosten oder für eine Buchung kann Luciano unter der Nummer 00 39 335 8054784 kontaktiert werden.

Radreparatur

Die Radreparaturstelle hat jeden Tag von 8 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

Wo befindet sich Xtreme Malcesine

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

    Bewertungen

    voxinterna

    September 2016

    Wir haben uns am abend 2 Ebikes ausgesucht, und konnten die kosenlos für den nächsten Tag reservieren. Bezahlung bei Abholung.Service: Es wurde nach der Strecke gefragt und wegen der Tunnel Beleuchtung installiert. Für die Dame gab es einen extra weichen Fahrradsattel dazu, ohne dass wir danach gefragt hatten. Billliger als andere (40Euro/Tag).

    Carsten A

    Juni 2017

    Wir hatten am Vorabend unserer geplanten Tour 2 MTB reserviert, man hat uns sehr nett empfangen und alles lief unkompliziert und locker. Bei der Abholung am nächsten Morgen ist meiner Frau zum Glück direkt aufgefallen, dass eine Bremse so gut wie keine Funktion hat, man hat dann schnell an der Bremse rumgedoktert und uns das Rad wieder in die Hand gedrückt. Nun müssten wir uns beeilen um die Seilbahn auf den Monte Baldo zu bekommen. Oben angekommen sind wir dann auch gleich losgefahren, nach ca 20m bemerkte ich das der ganze Vorbau an meinem Rad spiel hatte und knarzte, die Bremse am Vorderrad war nagelneu und nicht eingebremst, die Gabel leicht verzogen und das Vorderrad schief eingebaut. Der Lockout der Gabel war ohne Funktion und die Sattelklemme hat nicht gepasst, was dazu führte, dass der Sattel sich drehte und immer wieder nach unten wanderte. Die Bremse meiner Frau hat bei der Abfahrt dann auch wieder den Geist aufgegeben. Alles in Allem war das Material einfach nur Schrott. Bei der Abgabe angesprochen auf die Mängel zuckte man die Schultern und hat die Räder zu den anderen hinzugestellt. Mag sein, dass wir durch unsere eigenen Räder verwöhnt sind, aber solch erhebliche Mängel dürfen an einem Rad mit dem man den Monte Baldo hinab fährt nicht sein.