Die Orte am Gardasee

Kleine Dörfer in der Mitte der Natur von See und Berg

Man könnte meinen, dass die Ortschaften am Gardasee alle gleich aussehen, vor allem die im nördlichen Teil: alle sehr eng, mit Blick auf den See und mit dem Berg im Rücken. Aber nein, denn jedes Dorf ist dank seines Charakters, seiner Bewohner und der Sportarten, die man dort ausüben kann, einzigartig und eigenartig.

Es versteht sich von selbst, dass jedes Dorf es verdient, besucht zu werden, aber wo soll man anfangen? Hier unten schreiben wir über ihre Eigenheiten und wir meinen, dass dies ein guter Ausgangspunkt sein könnte, wenn du uns besuchen willst, aber noch nicht weißt, wo du anfangen sollst.

Lass dich von uns inspirieren