Skitouren

Skitour auf dem Monte Altissimo di Nago am Gardasee

Skitouren von Monte Baldo nach Altissimo mit Seeblick

davide fambri
Text

Davide Fambri

MTB, Ski Touren und Paragliding
Foto

Giampaolo Calzà

Diese Strecke ist nicht besonders herausfordernd: mit dem Schwierigkeitsgrad BS führt sie dich vom Tratto Spino durch Bocca Navene bis zum Monte Altissimo bei Nago.

Bevor du aufbrichst, solltest du dich auf jeden Fall über die Wetterbedingungen informieren und Vorhersagen zu den Schneebedingungen und die Lawinenwarnungen checken.

Karte und GPS-Track

Merkmale

  • Details

    • Ausgangspunkt
      Tratto Spino
    • Zielpunkt
      Altissimo
    • Route
      Monte Baldo-Tratto Spino – Bocca di Navene – Bocca del Creer – Monte Altissimo di Nago
    • Länge
      15,71 km
    • Schwierigkeit
      BS
    • Höhenunterschied
      1038m/1040m
    • Starthöhe
      1760m
    • Gipfelhöhe
      2079m
    • Zeit
      5 Std
    • Ausrichtung
      SE
    • Material
      LVS-Gerät, Schaufel und Sonde
  • Schwierigkeit

    • Schwierigkeitsgrad
      BS
    • Technische Anforderung (1 bis 5)
      3
    • Physisches Trainingslevel (1 bis 5)
      3
  • Schönheit

    • Impressionen (1 bis 5)
      5
    • Landschaft (1 bis 5)
      5
  • Eigenschaften

    • Gipfeltour
    • Aussichtsreich
    • Geheimtipp

Partner

Hotel Ideal malcesine 360gardalife
Hotel Dolomiti 360gardalife de
Hotel Maximilian 360gardalife

Besondere Highlights entlang der Strecke

Auf dem Monte Altissimo findest du die Hütte Damiano Chiesa, geleitet von Eleonora, einer sehr netten und tief mit dem Berg verbundenen Person.

Während des Winters ist sie nur übers Wochenende bei gutem Wetter geöffnet. Ruf besser an, bevor du dahin aufbrichst! Die Hütte verfügt über ein Winternachtlager.

Ich will dich nicht langweilen indem ich immer wieder dasselbe sage, aber: du wirst dich dort wirklich sehr wohlfühlen und die Landschaft ist einfach umwerfend. Du kennst das doch, wenn man sich einfach am richtigen Ort fühlt und nirgendwo anders sein möchte? Das meine ich.

Beschreibung der Skiroute

Aufstieg

Er fängt in Tratto Spino an, bei der obersten Station der Seilbahn und von da bergab zur Rechten, mit viel Vorsicht. Überquere die Skipiste und den Skilift, immer bergab entlang der Straße nach Bocca Navene. Hier kannst du dich auf den Aufstieg vorbereiten, indem du die Skifelle montierst.

Folge der Hauptstraße zur Hütte Graziani und weiter links bergauf einen Hang hinter der Hütte auf 450m entlang. Sobald es flacher wird kannst du die Hütte auf der Rechten sehen direkt dahinter den Gipfel. Eine Eisenstange auf 2079m Höhe zeigt dir an, dass du den Gipfel erreicht hast.

Abstieg

Es geht denselben Weg zurück wie beim Aufstieg, und sobald du Bocca Navene erreicht hast, montierst du wieder die Skifelle um zur Seilbahn zu gelangen.

Schutzhütten, Nachtlager und Almwirtschaften entlang der Route

Partner

Xtreme bike malcesine 360gardalife
Arco mountain guide 360gardalife 3
Hotel Dolomiti 360gardalife de

Wie du den Ausgangspunkt der Route erreichst

Tratto Spino. Von Malcesine die Seilbahn nehmen.

Unsere Empfehlungen

  • Sei vorsichtig in dem kleinen Tal ca. 50m vor der Hütte Graziani, hier gibt es eine kleine Lawinengefahr
  • Pass auf, dass du nicht die letzte Seilbahn ins Tal verpasst. Denk dran, dass es von Bocca Navene bis zur Seilbahnstation noch 350m Höhenunterschied und 3km Distanz zurückzulegen gilt

Aus 360 Magazine