Familienklettergarten, San Martino - Arco • Gardasee

Einfach Mittel bis leicht

Photo: Angela Trawoeger

Klettern in Arco für Kinder und Familien

Ganz in der Nähe des weltberühmten Klettergartens Plicromuro von Massone befindet sich der Familienklettergarten von San Martino, der im Jahr 2015 eröffnet und Kindern und Jugendlichen gewidmet wurde.

Der Fels ist in zwei Sektoren aufgeteilt. Der erste Sektor „Kids“ ist geneigt und bietet neun Routen der Schwierigkeitsgrade 3 und 4, die den Charakteren von Ige Age gewidmet wurden. Die Wand im zweiten Sektor „Junior“ ist senkrecht und bietet acht Routen der Schwierigkeitsgrade 5 und 6, die wiederum Figuren aus Harry Potter gewidmet wurden.

Die Wand wurde mit nahe beieinander liegenden Ankerpunkten speziell für Kinder eingerichtet. Auf dem Gipfel des Felsen, kurz hinter dem Kids-Bereich, findet ihr eine komfortable Panorama-Terrasse. Von hier aus habt ihr beide Sektoren wunderbar im Blick.

Technischer Bericht

  • Felscharakter: Kalksteinfelsen, geneigte Platte und fast senkrechte Wand
  • Routentyp: Einseillängen-Routen, Wand mit Routen verschiedener Längen
  • Kletter-Art: unterstützt
  • Gehzeit: 20 Minuten
  • Parken: in Arco oder San Martino
  • Ausrichtung: Süden
  • Empfohlene Seillänge: 60 Meter
  • Hakenqualität: sehr gut
  • Routen: 17 Routen von 3a bis 6b
    Kids Sektor: 9 Routen, von 3a bis 4b, von 18 bis 22 Metern
    Junior Sektor: 8 Routen, von 4c bis 6b, von 9 bis 15 Metern
  • Höhe: 140 Meter
  • Eingerichtet von: Gemeinde Arco

Anfahrt

Von Arco aus nehmt ihr die Straße 45 in Richtung Dro/Trento. Nach dem Kreisel fahrt ihr rechts nach Massone, San Martino. Wenig später, kurz vor San Martino, erreicht ihr rechter Hand einen Parkplatz. Durchquert San Martino zu Fuß. Wenn ihr die Kirche erreicht habt, biegt ihr rechts ab in die Olivenhaine (Richtung Policromuro) und stoßt so auf die Felswand zu eurer Linken.

Unsere Empfehlungen

  • Im Sommer liegt der Fels den ganzen Tag in der Sonne: Vermeidet daher die Mittagshitze oder organisiert eine Mittagspause unter den Olivenbäumen oder auf der Panoramaterrasse.
  • Im Winter ist die Ausrichtung gen Sünden höchst angenehm.
  • An die Eltern und Experten: Seid ein Vorbild für Kinder und Jugendliche. Tragt immer einen Helm und nutzt beim Klettern alle Befestigungspunkte, auch wenn die Routen für euch einfach sind.
  • Vermeidet es, mit dem Auto bis zur Felswand zu fahren. Sowohl von San Martino als auch von Arco aus erreicht ihr den Felsen in wenigen Minuten zu Fuß.

Kletterkurs und Schnuppertag mit einem Bergführer vom Gardasee

Klettern ist ein Sport für Jedermann, aber ihr solltet nicht improvisieren: Mit der Ausrüstung und der richtigen Klettertechnik vertraut zu sein, ist enorm wichtig.

Besorgt euch einen Kletterführer für eure Route oder nehmt an einem Kletterkurs am Gardasee teil.

  • Nutzt den Platz unten, falls ihr etwas Wichtiges zur Route zu ergänzen habt.*